• SC West Köln

SC West Kindergartenprojekt ein voller Erfolg

Aus der Idee entwachsen, dass man Kindern bereits in frühem Alter Spaß am Fußball spielen vermitteln kann, rief die Jugendabteilung des SC West Köln eine Kooperation mit Kindergärten und Kindertagesstätten ins Leben. Gefördert durch das 1000x1000 Projekt des LSB und durchgeführt von den WestJugendtrainern, entwickelte sich mit den sechs teilnehmenden Einrichtungen aus der nahen Umgebung nach vier Einheiten eine nachhaltige Zusammenarbeit. Nach dem Motto "Spaß am Spiel und der Bewegung" war das Ziel der wöchentlichen Trainings, die Kinder für den Fußball und den SC West zu begeistern und sie vielfältige Bewegungserfahrungen sammeln zu lassen.

Die Einheiten fanden, auf Wunsch der Einrichtungen, entweder in den jeweiligen Mehrzweckhallen oder auf dem Kunstrasenplatz des SC West Köln statt. Benedikt Schuster, Organisator und gleichzeitig sportlicher Leiter des Grundlagenbereiches beim SC West, spricht von einer Win-Win- Zusammenarbeit: "Unsere Coaches hatten mit den Kids sehr viel Spaß und waren begeistert von deren Bereitschaft. Andersherum gab es gutes Feedback zu unserem Umgang mit den rund 60 teilnehmenden Kindern. Das freut mich persönlich natürlich sehr!"

Zum Ende des Projektmonats wird am 4. Juni mit dem "Bambini-Spielefest" eine altersgemäße Wettspielform nach Idee des DFB auf der Anlage des SC West veranstaltet, zu dem alle teilnehmenden Kindergärten herzlich eingeladen werden. "Wir freuen uns auf einen tollen Abschluss des Projekts und können uns auch künftig Kooperationen in dieser Form gut vorstellen" so Jugendleiter Tobias Kirnich.


43 Ansichten