• ltrapp5

WestSerie - Unsere Coaches und ihre Karriere

Wir stellen euch heute einmal mehr ein WestUrgestein vor. Durch einige Umwege und gute Kontakte ist Fabian Gräßle jetzt seit einigen Jahren bei uns als Trainer tätig und betreut dieses Jahr die WestU12 2. Wir sind sehr froh Fabian bei uns zu haben und hoffen ihn auch noch einige Zeit bei uns halten zu können.


Wie bist du zum Trainerjob gekommen?


Ich habe durch meinen ehemaligen Trainer Lüder Wohlenberg und meinen Vater Frank Schäfer, die jeweils beim SC West tätig sind mitbekommen, dass Trainer gesucht wurden und Lüder im speziellen hat mich gefragt ob ich sein Co-Trainer sein möchte. Ich sagte dann zu und bin somit seit Ende 2015 beim SC West.



Welche Stationen hast du bisher durchlaufen?


Ich habe früh angefangen beim SC West Fußball zu spielen. Nach einiger Zeit als aktiver Spieler, wollte ich schon relativ früh auch einmal andere Bereiche des Fußballs kennenlernen. So begann ich mit meiner Schiedsrichterausbildung und war für einige Jahre als Schiedsrichter tätig. Dann kam jedoch 2015 das Angebot Trainer zu werden. Das konnte ich nicht ausschlagen und nun bin ich seitdem im Breitensport beim SC West aktiv.



Wie bist du zum SC West gekommen?


Ich bin nun Westler seit der F-Jugend und eigentlich kann ich garnicht genau sagen wie es dazu gekommen ist. Wahrscheinlich war es so wie bei einigen anderen auch: Fußballverein in der Nähe gesucht, auf den SC West gestoßen und nicht mehr losgekommen.



Wie lief die Saison bisher?


Der Start war sehr schwierig und wir haben die ersten paar Spiele verloren. Nachdem wir uns dann aber an die Körperlichkeit angepasst haben, konnten wir die letzten Spiele alle deutlich gewinnen. Die Arbeit mit den Jungs macht mir sehr viel Spaß und ich hoffe sie bald wieder auf dem Platz sehen zu können.

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wichtige Information: Kabinen / Duschen

Durch mehrere aufeinanderfolgende Wassereinbrüche / -schäden ist die Nutzung der Kabinen und Duschen aus hygienischen Gründen leider bis auf Weiteres nicht möglich. Leider wird sich durch die Starkreg

Willi Warringer (1953 - 2021) gestorben

Leider erhielten wir die Information, dass unser ehemaliger und langjähriger Trainer der ersten Herrenmannschaft; Willi Warringer, nach schwerer Krankheit gestorben ist. Er hat sein ganzes Leben in Kö