• ltrapp5

WestSerie - Unsere Coaches und ihre Karriere

Wir fahren unsere Serie heute mit einem weiteren Mitglied des U8 Trainerteams fort. Tyrese Bukenya ist sowohl Co-Trainer der U8 als auch Spieler der U17. Wir freuen uns ihn in unserem Trainerteam begrüßen zu dürfen!



Wie bist du zum Trainerjob gekommen?


Mir wurde von Valentin Schäfer das Angebot gemacht bei der U14 zu hospitieren und dann, gemeinsam mit meinen Teamkameraden, die Trainer der U8 zu unterstützen. Als die beiden dann ausgestiegen sind, wurde mir angeboten die U8 als fester Bestandteil des Trainerteams zu unterstützen. Da ich schon immer begeistert war von der Idee ein Team zu coachen und Jungs den Spaß am Fußball zu geben.


Welche Stationen hast du bisher durchlaufen?


Als Trainer ist dies meine erste Saison. Als Spieler habe ich von den Bambini bis zur U12 bei Fortuna Köln gespielt und bin dann für zwei Jahre zu Borussia Hohenlind gewechselt. Zur U15 habe ich für ein weiteres Jahr bei der Fortuna aus Köln gespielt. Die U16 verbrachte ich in Amerika und habe dort im Bundesstaat Oregon auch erfolgreich Fußball gespielt.

Wie bist du zum SC West gekommen?


Auf einem Stützpunktturnier in der U15, auf dem Valentin Schäfer im Zuge seiner Lizenzen als Schiedsrichter unterwegs. Als er mitbekam, dass ich den Plan verfolgte in die USA zu gehen und nach diesem Unterfangen noch keinen Verein hatte, bot er mir an nach meinem Jahr in den USA zur U17 zum SC West zu kommen. Ich habe dieses Angebot angenommen und bin durch den oben beschriebenen Ablauf zum Trainer geworden.


Wie lief die Saison bisher?


Mit dem U8 Team werden langsam gute Fortschritte sichtbar. Nach einigen Schwierigkeiten sind wir gut in die Saison gestartet obwohl uns die Coronapause uns jetzt einen Strich durch die Rechnung gemacht hat.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen