• SC West Köln

WestU14 zu Gast bei ETO FC Gyor


In der vergangenen, zweiten Woche der Herbstferien war unsere WestU14 zu Gast beim westungarischen Traditionsverein ETO FC Gyor. Von Montag bis Samstag war man unweit des ETO-Parks in einem Studentenwohnheim untergebracht und besichtigte neben dem historischen Stadtkern auch die Territorialabtei Pannonhalma. Ganz im Sinne der mitgereisten Spieler wurde in erster Linie allerdings trainiert - täglich zwei Mal im Schatten des Stadions auf Kunst- und Naturrasenplätzen des ETO-Nachwuchszentrums. Die nach Miklós Fehér benannte Akademie verfügt über eine vergleichbare Infrastruktur wie deutsche Nachwuchsleistungszentren und so war es zusätzlich möglich, dass die Spieler und Trainer der WestU14 nach beiden Einheiten noch auf dem Vereinsgelände eine warme Mahlzeit erhielten. Für eine hervorragende Woche haben wir uns bereits vor Ort bei allen Beteiligten mehrfach bedankt, besonders zu erwähnen ist dennoch auch an dieser Stelle noch einmal Darázs Tamás. Obwohl als technischer Direktor des viermaligen ungarischen Meisters eigentlich vor allem für die Profis zuständig, hat er sich im Vorfeld wie auch im Verlauf der ganzen Woche sehr um den West gekümmert und viel zur gelungenen Organisation beigetragen. Im Namen der Nachwuchsabteilung hoffen wir daher auf ein Wiedersehen in Köln, gerne mit einer ETO-Jugendmannschaft im Schlepptau.

1 Ansicht