• ltrapp5

WestSerie - Unsere Coaches und ihre Karriere

Nach der Vorstellung von Jacob und Cem kommt heute der Cheftrainer der WestU10. Einigen mag es vielleicht nicht bewusst sein, aber Ersen Yilmaz ist ein echtes WestUrgestein. Seit 1988 ist Ersen ein Westler und seit 2018 auch Bestandteil unserer WestCoaches. Wir freuen uns ihn schon so lange bei uns haben zu dürfen und wünschen uns dass er uns noch genauso lange erhalten.


Wie bist du zum Trainerjob gekommen?


WestCoach bin ich geworden, weil mein Sohn Kaan angefangen hat Fußball zu spielen. Damals war das bei Marc Aspro in der WestU6 und der WestU7. Während dieser Zeit bin ich ab und zu eingesprungen und habe Marc unterstützt. Als er dann aufgehört hat, wurde ich gefragt, ob ich mir vorstellen könnte das weiterzumachen. Ich habe dann sofort zugesagt und die Mannschaft als U8 übernommen.

Welche Stationen hast du bisher durchlaufen?


Ich bin jetzt seit zwei Jahren bei den West2011ern dabei. Das ist bisher meine erste und einzige Station als Trainer beim West. In diesen zwei Jahren habe ich aber schon sehr viel gelernt. Alleine durch Austausch mit den anderen Trainern und den ständigen Trainings- und Spielbetrieb, den man beobachten kann. Auch die Seminare, die regelmäßig veranstaltet werden helfen, um das Training noch besser zu gestalten. Außerhalb davon würde ich allerdings gerne, sobald ich Zeit dafür habe, meine C-Lizenz machen.



Wie bist du zum West gekommen?


Also ich bin Westler seit 1988! Mit 8 Jahren habe ich angefangen selber zu kicken und bin dann alle Stationen der Jugend hier durchlaufen. Dann kam aber ein dreifacher Mittelfußbruch, wegen welchem ich ein paar Jahre Pause machen musste. Aufgrund dieser Pause dann nie wieder richtig in Form gekommen, aber noch ein paar Jahre in der zweiten Mannschaft gespielt und jetzt bei den alten Herren aktiv.



Wie lief die Saison bisher?

Die Mannschaft hat sich in der Zeit auf dem Platz sehr gut entwickelt und mehr gibt es zu dieser Saison leider nicht zu sagen. Wir versuchen durch das Zoomtraining die Jungs weiterhin fit zu halten und sie zu verbessern, aber warten natürlich sehnsüchtig darauf, dass wir wieder trainieren dürfen.

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wichtige Information: Kabinen / Duschen

Durch mehrere aufeinanderfolgende Wassereinbrüche / -schäden ist die Nutzung der Kabinen und Duschen aus hygienischen Gründen leider bis auf Weiteres nicht möglich. Leider wird sich durch die Starkreg